How do research results become products? We will help you and support your process of technology transfer.Are you keen to consider people and the environment? We develop nanotechnology in a responsible manner.Are you looking for contacts for your project? We will refer you to researchers and users in industry and economy.Do you want to make your results known internationally? We will help you with international research marketing.Do you want to make your idea into a product? We will carry out feasibility studies and help you with implementation.Are you interested in new trends and developments? Visit our seminars, workshops and exhibition stands.Are you seeking dialogue with decision makers? We will bring decision makers from economy, universities and politics to the table.Do you want to get your bearings in a complicated technical environment? We will provide you with the necessary knowledge.Do you already have a good idea for a project? We will initiate and coordinate projects for you, right through to complete project management.Do you need grants for your project? We will support you in your applications.Do you want to promote nanotechnology? Become a member!

Netzwerktag NanoSilber 2017

29.06.2017

 

Es sind noch Restplätze verfügbar: Hier geht es zur Anmeldung zum Netzwerktag NanoSilber 2017.

Am Donnerstag, 29.06.2017, findet der Netzwerktag NanoSilber 2017 statt.  Interessenten aus Industrie und Wissenschaft sind herzlich eingeladen sind.

Schwerpunktmäßig wird sich der Netzwerktag mit Produkten und Anwendungen von NanoSilber zur Bekämpfung multiresistenter Keime beschäftigen. Insbesondere im medizinischen Bereich und im Lebensmittelsektor sind spezielle Hygieneanforderungen gegeben. Besonders gefährlich sind multiresistente Bakterien, die durch mangelnde Hygiene im medizinischen Bereich, aber auch durch Lebensmittel auf Patienten bzw. Verbraucher übertragen werden können.

Im Kampf gegen Infektionen mit multiresistenten Keimen könnten dabei Nanosilberhaltige Oberflächen eine gute Option darstellen. Silber in Nanoskaligkeit ist effektiver in seinen antimikrobiellen Eigenschaften als Bulk Silber. Silberionen (Ag+) die das antimikrobielle Potenzial vermitteln, werden verstärkt aus Nanopartikeln freigesetzt. Die antimikrobielle Wirkung des Silbers beruht auf seiner Aktivität gegenüber einem breiten Spektrum von -auch multiresistenten- Bakterien, Hefen, Pilzen und Viren.

Informieren Sie sich am Netzwerktag NanoSilber über aktuelle und neue Anwendungen von Nanosilber im Kampf gegen resistente Keim.

Veranstaltungsort: Würzburg

Details zum Programm finden Sie hier.
 
Kontakt: info(at)nanosilber.de

Weitere Informationen über die Aktivitäten und Kompetenzen des Netzwerks NanoSilber auf www.nanosilber.de