Ein kompetentes Nanotechnologie-Netzwerk mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Lehre.

Cluster Nanotechnologie

Ein kompetentes Nanotechnologie-Netzwerk
mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Lehre.

Der Cluster und seine Akteure auf der European Coatings Show 2019

19.-21. März 2019, Nürnberg.- Der Cluster Nanotechnologie feierte 2019 sein Debüt auf der European Coatings Show in Nürnberg. Am gemeinsamen Messestand mit der prometho GmbH (Netzwerk nanoInk) empfing der Cluster interessierte Messebesucher in Halle 1. 

Der Cluster informierte über die Chancen und Möglichkeiten durch die Mitarbeit in den Netzwerken des Clusters - Netzwerk NanoSilber, nanoInk, NanoCarbon und NanoAnalytik und -Messtechnik in der Produktion (NAMiP)- sowie über das Dienstleistungsangebot des Clusters und leitete konkrete Anfragen direkt an die vor Ort vertretenen Netzwerkpartner in den anderen Hallen weiter.

Insgesamt waren 12 Netzwerkpartner des Clusters Nanotechnologie auf der ECS präsent:

  • Colloid Metrix (Netzwerk nanoInk und Nanonetz Bayern)
  • Exakt Advanced Technologies (Netzwerk NanoCarbon, nanoInk und Nanonetz Bayern)
  • Fraunhofer ISC (Nanonetz Bayern)
  • GBneuhaus (Netzwerk NanoSilber, Netzwerk NAMiP und Nanonetz Bayern)
  • Innovent (Nanonetz Bayern)
  • Innowep (Nanonetz Bayern)
  • Krüss (Netzwerk nanoInk)
  • LUM (Netzwerk NAMiP)
  • Microtrac (Nanonetz Bayern)
  • Nabaltec (Nanonetz Bayern)
  • NETZSCH Feinmahltechnik (Netzwerk nanoInk und Nanonetz Bayern)
  • OCSiAl Europe Sàrl (Netzwerk NanoCarbon)
  • Prometho (Netzwerk nanoInk)
  • RAS AG (Netzwerk NanoSilber und Nanonetz Bayern)
  • THINKY Corporation (Nanonetz Bayern)
  • X-Rite Pantone (Netzwerk NAMiP)

Die Messe ECS war ein voller Erfolg. Intensive Gespräche auf der Messe haben zu interessanten Projektanbahnungen geführt. Somit ist eine erneute Teilnahme an der Messe 2021 geplant. Auch Sie sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen. Bei Interesse an einer Teilnahme nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Sonja Pfeuffer, Telefon: +49 931 31-89372.

Impressionen von der ECS