Ein kompetentes Nanotechnologie-Netzwerk mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Lehre.

Cluster Nanotechnologie

Ein kompetentes Nanotechnologie-Netzwerk
mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Lehre.

Erster Netzwerktag Cluster Nanotechnologie

27. März 2019, Würzburg.- Erstmals organisierte der Cluster Nanotechnologie 2019 einen netzwerkübergreifenden Netzwerktag mit dem Ziel seine themenspezifischen Netzwerke noch stärker zu verknüpfen.

Seit mehr als 8 Jahren etabliert der Cluster Nanotechnologie erfolgreich Kooperationsnetzwerke zu Nanotechnologie-relevanten Themen und legt damit den Grundstein für Technologietransfer und gezielte Umsetzung von FuE-Ideen in Produkte. Mit der netzwerkübergreifenden Veranstaltung „Netzwerktag Cluster Nanotechnologie“ schuf der Cluster Nanotechnologie nun erstmals ein Bindeglied für seine themenspezifischen Netzwerke. Neben den materialorientierten Netzwerken NanoSilber und NanoCarbon waren auch viele Netzwerkpartner der industriespezifischen Netzwerke nanoInk und NanoAnalytik vertreten. Ebenfalls stark vertreten war das Nanonetz Bayern e.V., dessen Mitgliederversammlung am Vormittag stattfand.

Unter dem Motto „Aus Partnernetzwerken werden Netzwerkpartner“ wurde der Erfolgsfaktor „Netzwerken“ gezielt genutzt, um neue Kontakte aufzubauen und Kooperationen zwischen den Netzwerken anzustoßen. So konnten bspw. Projektvorhaben zwischen den Netzwerken NanoCarbon und nanoInk angestoßen werden. An verschiedenen Thementischen diskutierten die Teilnehmer am Nachmittag wichtige Aspekte der Clusteraktivitäten, darunter Internationalisierung, Messen und Veranstaltungen sowie Innovationsworkshops und Dienstleistungen.

 

Impressionen des Netzwerktages