Netzwerk NanoCarbon

Internationales Netzwerk
zur Entwicklung von Nanokohlenstoffprodukten

Partikelgrößenmessung besser verstehen

|   Cluster News

Das Paradox der Partikelgrößenmessung

Die Partikelgröße ist für die Forschung und Entwicklung, in der Qualitätskontrolle und -sicherung sowie für das Verständnis von Mahl- und Pulverprozessen wichtig.

Aber unterschiedliche Messverfahren liefern selten die gleichen Ergebnisse für die Partikelgröße. Also welche Analysetechnik ist die richtige?

Umfangreiche Informationen dazu finden Sie auf der Particle Sizing Webseite von Micromeritics, wie z.B. den englischen Applikationsbericht The Particle Size Paradox, der unterschiedliche Analysetechniken zur Partikelgrößenbestimmung vorstellt.

Ihre Ansprechpartnerin bei Micromeritics: Lillian Arbenz, +49 89 9545377-80

Zurück

Neues AFM System mit Tip-Scanning-Technologie

|   Cluster News

Alphacen 300 von Nanosurf

Weiterlesen

Partikelgrößenmessung besser verstehen

|   Cluster News

Das Paradox der Partikelgrößenmessung

Weiterlesen

Konferenz „Hybride Materialen – Nano goes Macro“ am 6. und 7. November 2019 in Nürnberg

|   Cluster News

Unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Hubert Aiwanger lädt der Cluster Nanotechnologie herzlich zur Fachkonferenz ein.

Weiterlesen

nanoInk at the InPrint 2019

|   Cluster News

Munich, 12–14 November 2019

Weiterlesen

15. Netzwerktreffen nanoInk

|   Cluster News

27. November 2019, Würzburg

Weiterlesen

Echtzeit-Tropfenanalysen für den Inkjetdruck

|   Cluster News

KRÜSS stellt auf der InPrint in München den neuen Drop Shape Analyzer – DSA Inkjet vor

Weiterlesen

Langen Nacht der Wissenschaften

|   Cluster News

19. Oktober 2019, Erlangen

Weiterlesen

Measuring particle sizes

|   Cluster News

Inline Control

Weiterlesen

Discus Intensive Rotor

|   Cluster News

PCIs product of the week

Weiterlesen