Netzwerk NanoCarbon

Internationales Netzwerk
zur Entwicklung von Nanokohlenstoffprodukten

Leicht lösliche Kohlenstoffnanohörner

Kohlenstoffnanohörner oder auch Carbon Nanohorns (CNH) bestehen aus einwandigen, hornartigen Röhren von etwa 3 bis 25 nm Durchmesser und 20 bis 150 nm Länge, die durch einen Kegel an einem Ende geschlossen sind. Der Kegel kann dabei verschiedene Öffnungswinkel aufweisen. Meistens liegt er bei einem Winkel von ca. 20°.

Die einwandigen Kohlenstoff-Nanohörner (CNH) liegen im Allgemeinen als Aggregat mit Teilchengrößen im Bereich von 100 nm bis zu mehreren µm vor. Man unterscheidet zwischen drei verschiedenen Arten von Aggregaten mit annähernd kugelförmiger Struktur, die als Dahlien, Knospen und Samen charakterisiert werden und im Wesentlichen von den Syntheseparametern abhängig sind.

Ähnlich wie die Graphene und Kohlenstoffnanoröhren besitzen auch die Kohlenstoffnanohörner eine gute elektrische und thermische Leitfähigkeit sowie eine hohe mechanische Stabilität, ebenso wie eine hohe spezifische Oberfläche. Im Gegensatz dazu haben sie zusätzlich eine hohe Mikroporosität und sind in Wasser ohne Zusatz von Dispergierhilfsmitteln sowie in unpolaren Lösungsmitteln homogen dispergierbar.

Die Herstellung der Kohlenstoffnanohörner kann mittels Lichtbogenentladung und schneller Quenchung der Reaktionsgase in Wasser oder durch Laserverdampfung von Kohlenstoff erfolgen. Beide Verfahren liefern Nanohörnern von sehr hoher Reinheit, da sie ohne Einsatz von Katalysatoren erfolgen und damit einer anschließender Reinigungsschritt nicht erforderlich ist.

Aktuelles

Altmaier: „555 Millionen Euro für den innovativen Mittelstand“

|   Cluster News

Neue Richtlinie für das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) veröffentlicht!

Weiterlesen

Accelerating Graphene´s Commercial Deployment

|   NanoCarbon News

A guest Editorial from Dr. Francis Nedvidek, Network Partner Technical University of Dresden

Weiterlesen

The Nanoaugmented Materials Industry Summit ´19

|   NanoCarbon News

The way forward to mass- and energy-efficient EVs: rapid progress with graphene nanotubes reviewed at NAUM’19

 

Weiterlesen

NanoCarbon Jahrestagung 2020

|   Cluster Veranstaltungen

03.-04.03.2020 in Würzburg

Weiterlesen

Netzwerktag 2020 des Clusters Nanotechnologie

|   Cluster Veranstaltungen

18.03.2020 in Würzburg

Weiterlesen

HANNOVER MESSE 2020

|   Cluster Veranstaltungen

20.-24.04.2020 in Hannover

Weiterlesen