Nanonetz Bayern e.V.

Wir verbinden nano -
wir verbinden Menschen!

Cluster-Offensive Bayern wird in der vierten Förderperiode fortgeführt

|   Cluster News

Aiwanger: "Die Cluster haben große Breitenwirkung und sind schlagkräftiges Instrument der Innovationsförderung"

Auszug aus der Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie vom 14. Mai 2019:

MÜNCHEN   Die Förderung der Cluster-Offensive Bayern wird in einer vierten Periode von 2020 bis 2023 fortgesetzt. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger: „Die Cluster fördern die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft in zukunftsweisenden Branchen und Technologiefeldern. Sie bringen den Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen, die in ihnen engagiert sind, einen echten Mehrwert.“

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Zurück

Coronavirus: Intensive Suche nach einem Medikament

|   Cluster News

Chemiker und Virologen der Universität Würzburg testen derzeit im großen Maßstab Substanzen, die das neue Coronavirus bekämpfen sollen. Einige von...

Weiterlesen

APRONA – automatisierte Produktion von Nanopartikeln mit flexibler roboterbasierter Plattform

|   Cluster News

Das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC hat kürzlich die gemeinsam mit Projektpartnern entwickelte flexible Roboter-basierte Plattform zur...

Weiterlesen

WITec gibt die Gewinner des Paper Award 2020 bekannt

|   Cluster News

Auszeichnung für drei wissenschaftliche Arbeiten aus den Bereichen Elektrochemie, Biomedizin und Polymerwissenschaften

Weiterlesen