Nanonetz Bayern e.V.

Wir verbinden nano -
wir verbinden Menschen!

Digital Jetzt

|   Cluster News

Förderung des BMWi für die Digitalisierung des Mittelstandes

Das Programm bietet finanzielle Zuschüsse für KMU und soll Firmen dazu anregen, mehr in digitalte Infrastruktur und in die Qualifizierung der Mitarbeiter*innen zu investieren. Die Förderung kann beantragt werden von KMU aus allen Branchen mit mindestens 3 und maximal 499 Beschäftigten.

Gefördert werden:

  • Investitionen in digitale Technologien
  • Investitionen in die Qualifizierung der Beschäüftigten zu Digitalthemen

Die maximale Förderquote ist nach Unternehmensgröße gestaffelt und erreicht (bis 30. Juni 2021):

  • bis 50 Mitarbeiter: bis zu 50%
  • bis 250 Mitarbeiter: bis zu 45%
  • bis 499 Mitarbeiter: bis zu 40%
  • Ein Bonus von 5% bei gleichzeitiger Investitionen mehrerer Unternehmen eines Netzwerkes sind möglich. Ebenfalls werden Investitionen mit Schwerpunkt IT-Sicherheit und Daten schutz mit einem Bonus versehen (+5%) und Investitionen von Unternehmen in struktuschwachen Regionen (+10%)

Alle weiteren Informationen erhalten Sie hier oder direkt in der Richtlinie des Fördertools.

 

Zurück

Forschung zur Eindämmung von Covid-19

|   Cluster News

Antimikrobielle Pulverbeschichtung von Kunststoffgegenständen

Weiterlesen

Neues Netzwerk Hybride Nanomaterialien für die Elektromobilität gegründet

|   Cluster News

Zum 01. Mai 2020 ist das ZIM-geförderte Netzwerk an den Start gegangen. Ziel ist es, ein Kompetenzzentrum für die Entwicklung von innovativen und...

Weiterlesen

Digital Jetzt

|   Cluster News

Förderung des BMWi für die Digitalisierung des Mittelstandes

Weiterlesen